Filtern Sie Subdomains in Google Analytics

ga

Mit Software as a Service (SaaS) mögen Anbieter KompendiumSie delegieren eine Subdomain und hosten Ihr Blog auf einer anderen Subdomain als Ihrer Website. In der Regel wird dies mit blog.domain.com und www.domain.com erreicht. In der Regel implementieren Unternehmen in Google Analytics ein völlig separates Konto, um die Blog-Subdomain zu überwachen. Es ist eigentlich nicht notwendig.

Mit Google Analytics können Sie mehrere Subdomains in einem einzigen Profil überwachen. Dazu fügen Sie Ihrem aktuellen Google Analytics-Skript einfach eine Codezeile hinzu:

Neues Google Analytics-Skript

	var _gaq = _gaq || [];
	_gaq.push(['_setAccount', 'UA-XXXXXX-XX']);
    _gaq.push (['_ setDomainName', 'example.com']);
	_gaq.push (['_ trackPageview']); _gaq.push (['_ trackPageLoadTime']); (function () {var ga = document.createElement ('script'); ga.type = 'text / javascript'; ga.async = true; ga.src = ('https:' == document.location.protocol? 'https: // ssl': 'http: // www') + '.google-analysis.com / ga.js'; var s = document.getElementsByTagName ('script') [0]; s.parentNode.insertBefore (ga, s);}) ();

Altes Google Analytics-Skript

 try {
var pageTracker = _gat._getTracker("UA-XXXXXX-XX");
pageTracker._setDomainName (". example.com");
pageTracker._trackPageview (); } catch (err) {}

Du bist noch nicht fertig! Wenn Sie dies einfach tun, wird das Problem ausgeführt, dass identische Pfade in Google unter einer einzigen URl gemessen werden. Wenn Sie also index.php in Ihrem Blog und in den www-Subdomains haben, werden beide als index.php gemessen. Das ist nicht gut. Infolgedessen müssen Sie einige ausgefallene erweiterte Filterungen im Konto durchführen!

Melden Sie sich bei Google Analytics an und klicken Sie in Ihrem Google-Profil auf Bearbeiten. Scrollen Sie auf der Seite nach unten, auf der Sie einen Filter hinzufügen und einen erweiterten Filter mit den folgenden Einstellungen hinzufügen können:
Erweiterter Filter für Subdomains in Google Analytics

Jetzt sollte Ihr Profil die Subdomain im gesamten Analytics-Konto unterscheiden.

13 Kommentare

  1. 1
  2. 2
  3. 3

    Der Abschnitt "Code einfügen" in Google Analytics besteht jetzt aus zwei Schritten:

    1. Was verfolgst du?
    Eine einzelne Domain (Standard)
    Domain: marketingtechblog.com

    Eine Domain mit mehreren Subdomains
    Beispiele:
    http://www.marketingtechblog.com
    apps.marketingtechblog.com
    store.marketingtechblog.com

    Mehrere Top-Level-Domains

    und dann ein Kontrollkästchen für AdWords Tracking

    Hier ist eine für Sie: Warum zeigt mein Safari-Browser für den PC keine Google-Funktionen an, bietet mir jedoch keine Möglichkeit, Updates (Updates für soziale Websites) und dergleichen zu überprüfen?

  4. 4
  5. 5
  6. 7
  7. 8

    Hallo Doug,

    Ich habe das obige Skript hinzugefügt, aber es scheint nicht zu funktionieren. Irgendwas, von dem ich gerutscht bin, von dem ihr wisst? 

    Wird sehr hilfreich sein, wenn Sie mich dazu bringen können. 

    Danke und Grüße,
    Nishanth T.

    • 9

      Ein paar Dinge, @ google-1f23c56cd05959c64c268d8e9c84162e: disqus. Zunächst (und am offensichtlichsten) müssen Sie sicherstellen, dass Ihr UA-Code richtig eingestellt ist. Ich hasse es, das zu schreiben, aber manchmal kopieren und fügen wir es ein und vergessen es. Zweitens… es wird viele Stunden dauern, um tatsächlich aufzuholen. Gib es einen Tag und dann schau!

      • 10

        Hey @douglaskarr: disqus - Vielen Dank für die Antwort. Sehr geschätzt - der UA-Code ist perfekt eingestellt. Habe es auch nochmal überprüft. Ich verfolge es jetzt seit über einem Monat mit diesem Code. Die Microsites / Subdomains werden in der GA nicht angezeigt. 

        Prost…

  8. 11

    Vielen Dank! Sehr hilfreich. Ich habe den gleichen Code, der in verschiedenen Domänen ausgeführt wird, je nachdem, ob http oder https verwendet wird (hauptsächlich zum Trennen von Cookies, da ich auch ein paar verschiedene Back-End-Pakete habe und Konten im Wiedergabestil vermeiden möchte), aber das Javascript Änderungen waren ziemlich geringfügig.

  9. 12

    Hey, danke für dieses Tutorial, es war sehr hilfreich! Wenn ich also den Code zu allen meinen Subdomains hinzufüge, werden die Statistiken laut Analytics den Datenverkehr aus meinen Subdomains einschließen?

  10. 13

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.