Ist es wirklich Engagement?

Was ist echtes Marketing-Engagement?

Wenn ich diesen Monat 83% mehr mit meiner Freundin spreche als im letzten Monat, bin ich es auch engagierter? Wie wäre es, wenn ich ein paar Kommentare über sie machen würde? Bin ich verlobt

Nein.

Die Definitionen von Engagement sind klar:

(1) Eine formelle Vereinbarung zur Heirat.
(2) Eine Vereinbarung, etwas zu tun oder zu einer festgelegten Zeit irgendwohin zu gehen.

Merriam Webster Definition von Engagement

Über ein vor zehn JahrenIch veröffentlichte zuerst diese Beschimpfung, dass ich wünschte, Vermarkter würden aufhören, den Begriff auszudrücken Engagement als Geschäftsmetrik. Heute ist es immer noch ein Problem in unserer Branche, daher habe ich das folgende Video weiterverfolgt.

Auf der Seite gemessene Zeit, Anzahl der Kommentare, Anzahl der Follower, die Anzahl der Stimmen oder sogar die Anzahl der Minuten des angesehenen Videos helfen Ihrem Unternehmen nicht, es sei denn, Sie können das abstimmen Engagement zu einem tatsächlichen Geschäftsergebnis. Wenn Sie nicht können, ist es nur eine Eitelkeitsmetrik.

Ich beschwere mich immer noch über den Missbrauch des Begriffs Engagement Heute, weil ich viel zu viele Kunden sehe, die viel Geld für Inhalte ausgeben, die keinen geschäftlichen Nutzen bringen.

Es ist nicht Engagement, es ist Dating. Und das soll nicht heißen, dass Vermarkter keine Interaktion zwischen Zuschauern, Followern, Fans, Zuhörern usw. verfolgen sollten. Aber Vermarkter müssen letztendlich diese Interaktion mit den tatsächlichen Geschäftsergebnissen in Einklang bringen.

Dating ist jede soziale Aktivität, die normalerweise von zwei Personen durchgeführt wird, um die Eignung des anderen als Partner zu beurteilen.

Wenn Ihre Besucher mehr Zeit auf Ihrer Website verbringen, herzlichen Glückwunsch! Du triffst dich mehr und es ist ein gutes Zeichen ... aber es ist keine Verlobung. Wenn Ihr Besucher den Ring kauft und an Ihren Finger legt, sagen Sie mir, dass Sie verlobt sind. Wenn die Anzahl dieser Besucher steigt und sie mehr von Ihrer Website kaufen, können Sie mir sagen, dass Ihr Engagement zunimmt.

Vermarkter, die nicht können Messen Sie den Return on Investment mit Social Media Verwenden Sie Begriffe wie Engagement, um ihre Bemühungen zu legitimieren und ihre Kunden zu begeistern… und verschwenden Sie dabei ihr Geld.

Als Jeffrey Glueck vor einem Jahrzehnt die Eröffnungsrede auf der Konferenz der eMarketing Association hielt, erzählte er eine großartige Geschichte von Travelocity Starten der Social-Media-Kampagne mit dem Gnom Mein Platz.

Für Engagement-Standards war die Kampagne ein großer Erfolg… alle freundeten sich mit dem Gnom an und Kommentare und Gespräche flogen! Die Leute verbrachten mehr Zeit auf der Seite und es gab eine Menge Belichtung. Leider kostete die Kampagne 300 US-Dollar und war ein Fehlschlag, um das Geschäft zu Travelocity zu bringen. Mit anderen Worten… keine Verlobung.

PS: Nebenbei bemerkt… Ich habe eine Freundin, aber wir sind nicht verlobt.

PPS: Danke an Ablog Kino für die Produktion dieses spektakulären Videos! Dies ist der zweite in unserem Mythen, Missverständnisse und Beschimpfungen Serie.

8 Kommentare

  1. 1

    Mein Gott ... Ich bin ungefähr von meinem Stuhl im Büro gefallen, nachdem ich den Titel dieses Beitrags gelesen hatte. Der Verkehr spielt auf lange Sicht keine Rolle. Die Verkäufe zählen. Die Einnahmen. Einnahmen. Einnahmen.
    Guter Post.

    • 2

      Hallo Kyle!

      Herzlichen Glückwunsch zu Stephen. Er ist ein großartiger Kerl und ich bin froh, dass er sich euch angeschlossen hat ... Ich denke, ihr werdet erstaunt sein, wie er sich einarbeitet und Dinge herausfindet.

      Re: das. Ich denke, der Aufbau einer Beziehung zu Ihren Kunden und Kunden ist unglaublich wichtig - und einige Dinge sind sehr schwer zu messen. Einer der Gründe, warum ich Blogging und Social Media so sehr liebe, ist, dass ich transparent sein kann, ehrlich sein kann, meinen Kunden viel Aufmerksamkeit schenken kann - aber vor allem - ich weiß, dass all diese Dinge schwierig waren vorher messen sind jetzt messbar.

      Ich möchte nur Vermarkter herausfordern, ihren Kunden einen sichtbaren Trichter zur Verfügung zu stellen, der ihnen den Beweis liefert, dass a zu b, b zu c und c zu d führt. Wenn Kunden herausfinden, dass sie offen, ehrlich und verfügbar sind, sind sie besser dran! Wir müssen es ihnen nur beweisen.

      Schön dich hier zu sehen! Wann kommst du zu The Bean Cup?
      Doug

  2. 3

    Vielleicht werden wir hier auf ein semantisches Argument eingehen, aber ich denke, es ist eines wert.

    A. Es scheint, dass Engagement ein einzigartiges Ereignis in Ihrer Analogie ist (oder zumindest ein Ereignis, das ausschließlich durch Käufe ausgelöst wird). Ich würde argumentieren, dass eine andere Definition von Engagement darin besteht, eine Person in ein Gespräch oder eine Beziehung einzubeziehen oder einzubeziehen. Engagement ist kein einzigartiges oder gar klimatisches Ereignis. Es sind die kleinen Beziehungen, die zu einer engeren Beziehung zwischen Unternehmen und Kunden führen. Es verringert den Abstand zwischen ihnen.

    B. Jeder dieser Ausdrücke von „Engagement“, die Sie auflisten, kann quantifiziert werden, und ich definiere sie auch als Engagement. Ich teile Ihre Skepsis, wenn jeder dieser Ausdrücke für sich selbst quantifiziert wird. Nur weil jemand einen Kommentar hinterlässt, bedeutet dies nicht zwangsläufig, dass er einer geschäftlich definierten Aktion wie dem Kauf näher kommt. Engagement-Aktionen sollten auf ein Endergebnis hinarbeiten, das ein Unternehmen wünscht. Marketing muss diesen (oft nicht linearen) Weg abschließen. Wenn Travelocity beispielsweise fehlschlug, wurde lediglich eine coole Sensibilisierungskampagne erstellt, ohne darüber nachzudenken, wie jedes Kundenengagement den Einzelnen dazu bringen würde, ein Endziel zu erreichen.

    C. Wenn wir mit Ihrer Analogie arbeiten wollen ... Ich glaube nicht, dass Unternehmen wirklich einen Ring von ihren Kunden bekommen. Unternehmen müssen ständig um einen Kunden werben, ihn einbeziehen und neue Beziehungen zu ihm aufbauen. Wenn ein Unternehmen glaubt, seine Kunden endlich in der Ehe den Gang entlang geführt zu haben, werden sie wirklich überrascht sein, wie schnell die Scheidung in ihrem Bild ist.

    Entschuldigen Sie den langatmigen Kommentar, aber ich glaube, dass Engagement eine wichtige Messgröße für das Marketing ist und effektiver aufgebaut werden kann. Nur eine andere Sichtweise.

    • 4

      Chris,

      Tolles Feedback und gute Gespräche. In Ihrem Feedback würde ich die Vorstellung in Frage stellen, dass eines dieser Ereignisse tatsächlich zu einer monetären Beziehung führt. Zeigen Sie mir den Verkaufstrichter eines einzelnen Unternehmens, der belegt, dass das wichtigste Mittel, um Leute zum Kauf in Ihrem Unternehmen zu bewegen, darin besteht, dass sie in Ihrem Blog Kommentare abgeben. Oder dass ein Zusammenhang zwischen der Anzahl Ihrer Follower und Ihrem gesamten Marketingbudget besteht.

      Ich denke, meine Frustration liegt in der Tatsache, dass die Leute glauben, dass dies eine Art Pseudo-Leistungsindikator für Unternehmen wird. Als Vermarkter muss ich BEWEISE und analytische Daten bereitstellen, die eine Ursache-Wirkungs-Beziehung zwischen diesen Dingen und dem tatsächlichen Kauf zeigen. Bis heute denke ich, dass es bs ist

      Mit viel Respekt!
      Doug

  3. 5

    Doug, das ist eine großartige Analogie, und ich stimme zu, dass "Engagement" überstrapaziert und abgenutzt ist. Letztendlich müssen sich Vermarkter auf das konzentrieren, was das Geschäft antreibt und Menschen dazu bringt, ihr Geld für Ihre Produkte und Dienstleistungen aufzugeben. -Michael

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.