UsabilityHub: Geben und erhalten Sie Feedback zu Design oder Benutzerfreundlichkeit

Usability-Tests

Wir müssen an der teilnehmen Gehen Sie zu Inbound Marketing Konferenz regional gehalten von Element Drei. Es war eine fantastische Veranstaltung mit einer unglaublichen Auswahl an inspirierenden und lehrreichen Rednern. Einer der Sprecher war Oli Gärtner, Mitbegründer von Unbounce die eine verdammt gute Präsentation über die Wichtigkeit und Wirkung von Tests zusammengestellt haben.

Wir werden einen Teil der Präsentation teilen, die Oli in zukünftigen Posts gehalten hat, aber ich wollte eines der Tools teilen, die er uns darüber mitteilte, dass er wirklich liebt ... UsabilityHub. Mit UsabilityHub können Sie Ihr aktuelles Logo-Design freigeben, um die Auswirkungen zu sehen, verschiedene Versionen einer Seite freigeben, um festzustellen, welche bevorzugt wird, oder Feedback erhalten, wo Benutzer auf Ihrer Website möglicherweise navigieren, um etwas zu finden.

Sie können nur dann Zu den Kursen kostenlos und werden Sie ein Benutzer der Website, um anderen Benutzern Feedback zu geben. Die Antworten der von Ihnen eingeladenen Tester sind kostenlos. Von der UsabilityHub-Community bestellte Antworten kosten jeweils 1 Guthaben. Antworten von Testern mit bestimmten demografischen Merkmalen kosten jeweils 3 Credits. Sie können beide Credits erwerben, indem Sie für andere testen, oder Sie können Ihre eigenen kaufen. Wenn Sie Pro-Mitglied werden, erhalten Sie 50% Rabatt auf den Preis für Credits.

Hier ist ein großartiges Beispiel, in dem ein Unternehmen die Präferenz einer Tab-Navigation für seine Website getestet hat:

Präferenztest

UsabilityHub bietet 4 Usability-Tests zur Auswahl

  • Fünf Zweiter Test - Ein Fünf-Sekunden-Test zeigt dem Tester Ihr Design für nur fünf Sekunden. Nach Ablauf der fünf Sekunden wird dem Tester eine Reihe von Fragen gestellt, die Sie angeben, z Welches Produkt verkauft diese Firma Ihrer Meinung nach?bezeichnet, oder Wie war der Firmenname?.
  • Klicken Sie auf Test - A Klicken Sie auf Testdatensätze, bei denen Benutzer auf Ihr Design klicken. Der Tester wird gebeten, die von Ihnen angegebenen Anweisungen zu befolgen, z Wo würden Sie klicken, um Ihren Warenkorb anzuzeigen?bezeichnet, oder Wo würden Sie klicken, um eine Vorlage für Ihr Blog auszuwählen?.
  • Präferenztest - Präferenztests fordern den Tester auf, zwischen zwei Entwurfsalternativen zu wählen. Sie können Tester bitten, basierend auf einem bestimmten Attribut (z. Welches Design sieht vertrauenswürdiger aus?) oder fragen Sie sie einfach, welche sie insgesamt bevorzugen.
  • Nav-Flow-Test - Nav Flow Tests bestimmen, ob Tester erfolgreich durch Ihr Design navigieren können. Sie laden eine Reihe von Seitendesigns hoch und geben an, wo der Tester klicken muss, um fortzufahren. Die Erfolgs- und Fehlerrate der Tester wird bei jedem Schritt aufgezeichnet.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.