Video: Blogs in einfachem Englisch

Blog

Ein weiteres tolles Video von Gemeinsames Handwerk gefunden über Ades Blog:

Einige konstruktive Kritikpunkte… dieses Video hat das Boot in Bezug auf die Technologie wirklich vermisst hinter Bloggen - Dinge wie Pings, Trackbacks und Suchmaschinenoptimierung.

Bloggen ist der Kraftstoff mit hoher Oktanzahl für die Suchmaschine

Was das Video nicht anspricht, ist die Fähigkeit des Bloggens, Themen auf Suchmaschinenergebnisse zu beschleunigen. Je mehr Leute über Ihren Blog-Beitrag schreiben, desto mehr Publikum erreichen Sie. Je mehr Publikum Sie erreichen, desto besser ist Ihr Suchmaschinenranking. Je besser Ihre Suchmaschinenergebnisse sind, desto mehr Zielgruppen erreichen Sie über die Suche.

Bloggen und Suchen

Google möchte beliebte, qualitativ hochwertige Links an die erste Stelle setzen, wenn sie Keywords und Inhalte indizieren. Wenn die gesamte Blogosphäre über Sie schreibt, werden Ihre Inhalte ganz vorne mit dabei. In gewisser Weise ist das Bloggen der Treibstoff für die Suchmaschine.

Warum ein Blog? Warum nicht ein soziales Netzwerk?

Einige Leute verwirren Strategien und fragen sich: „Warum dann nicht ein ganzes soziales Netzwerk aufbauen? Wenn das Bloggen gut für Suchmaschinenergebnisse ist, müssen soziale Netzwerke unglaublich sein! “

Nicht wirklich!

Beachten Sie, wie wichtig eine Idee für ein Blog, gleichgesinnte Blogger und deren Leser ist (linke Seite des Diagramms). Dies ist ein konzentrierter Speer, der den Totpunkt auf das Thema richtet, nach dem ein Suchender sucht. Soziale Netzwerke haben Ideen - und einige haben sogar internes Bloggen (was wie ein normales Blog funktioniert), aber zum größten Teil sind soziale Netzwerke zum Auffinden da wie Menschen, kein zentraler Fokus auf eine bestimmte Idee.

Diagramm des sozialen Netzwerks

Soziale Netzwerke sind fantastisch - ich gehöre zu vielen. Es fehlt ihnen jedoch die Konzentration von Themen und Schlüsselwörtern, die ein Blog für ein wachsendes Suchmaschinenranking haben kann. Blogs sind ein schneller Weg, um Ihre Idee oder Themen anzuhören. Soziale Netzwerke sind großartig, um Leute wie Sie zu treffen und zu finden.

5 Kommentare

  1. 1

    @Douglas „Einige Leute verwirren Strategien und fragen sich, warum dann nicht ein ganzes soziales Netzwerk aufbauen? Wenn das Bloggen gut für Suchmaschinenergebnisse ist, müssen soziale Netzwerke unglaublich sein! “

    Ich bin dieser Logik überhaupt nicht gefolgt. Ich stimme Ihrer Prämisse zu, dass Blogs und soziale Netzwerke unterschiedliche Wertversprechen haben und dass soziale Netzwerke nicht gut für aktuelles SEO sind (obwohl sie für etwas anderes, das noch nicht bekannt ist, gut sein könnten), aber ich habe nicht verfolgt, wie Sie denken, dass Menschen zeichnen Linien zwischen den beiden. Ich habe eigentlich noch nie jemanden so etwas erwähnen hören ...

    • 2

      Hallo Mike,

      Wenn wir mit einigen Kunden über die Vorteile des Bloggens sprechen, drängen einige (nicht die meisten) Unternehmen darauf, dass sie ein soziales Netzwerk aufbauen möchten. Da einige soziale Netzwerke das Bloggen beinhalten, denken sie, dass dies tatsächlich ein Schritt nach oben ist.

      Die Strategien, die dahinter stehen, sind unterschiedlich, ebenso wie das Publikum und der Grund, warum sie dort sind.

      Das Fazit ist, dass Unternehmen immer noch verwirrt über diese Technologien sind und die Unterschiede wirklich nicht verstehen. Hoffentlich habe ich sie nicht mehr verwirrt!

      Vielen Dank!

      • 3

        Ah, ich sehe, woher du jetzt kommst. Sie haben über die potenziellen Neulinge und Kunden gesprochen, die „Ich habe von diesem neuen Thang namens "Inner-Net" gehört und möchte mir ein Stück dieser Aktion besorgen, weil ich gehört habe, dass du dort reich werden kannst. Sagte so im FernsehenUnd nicht über diejenigen von uns, die tatsächlich aufpassen!

        (Tut mir leid, wenn ich bei der Charakterisierung etwas über Bord gegangen bin… 🙂

        (PS Wie wäre es mit einem Kommentar-Vorschau-Plugin zu diesem alten Blog? Ich habe gehört, dass ein Blogger irgendwo auf eine Liste der Top 30-Plugins verwiesen hat. Ich wette, Sie könnten eines in dieser Liste finden ... '-)

  2. 4

    Hier ist eine Möglichkeit, zwischen der Nutzung von Business-Blogging für die Suche und einem sozialen Netzwerk für Unternehmen zu unterscheiden.

    Die meisten Leute möchten Ihr Geschäftsblog nicht abonnieren und sie möchten nicht Ihrem sozialen Netzwerk beitreten. Unternehmen, die der Meinung sind, dass eine Strategie „Bauen und sie werden kommen“ nur eine Gruppe auf Facebook einrichten sollte, haben eine viel höhere Erfolgswahrscheinlichkeit als der Versuch, „Ihr“ Ding zu einem „Ziel“ zu machen, zu dem die Menschen zurückkehren.

    Wenn Sie an Corporate Blogging denken, müssen Sie an die Realität denken, dass die Leute nur einmal kommen werden. Sie suchen und Ihre Aufgabe ist es, vor ihnen zu stehen, wenn sie die Ergebnisseite erreichen.

    Dies ist der höchste Wert des Unternehmensbloggens

    • 5

      Das ist die Idee "Jede Seite ist eine Landing Page" und ich stimme zu 100% zu. Ohne dass jemand darauf verweist, versichern Sie Ihre Platzierung jedoch nicht und Sie lassen zu, dass andere Sie leicht umgehen können - wenn Sie nicht die Ergebnisse erzielen. Dynamik und Autorität sind wichtige Elemente, die für Durchhaltevermögen sorgen.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.