Webtrends 9 geliefert: übertrifft alle Erwartungen

Webtrends-Logo

Im April 2009 stand Alex Yoder, CEO von Webtrends, vor seinen Kunden, der Presse, den Analysten und seinem Vorstand und verpflichtete sich, dass Webtrends eine neue Vision für das Benutzererlebnis liefern würde. Ich habe die Frage gestellt ... Hat sich Webtrends einfach umbenannt oder wird es wiedergeboren??

Die Antwort kam heute ... und Alex und sein Team haben geliefert... Webtrends is wieder geboren!

Ich hatte die Gelegenheit, an der alten Webtrends-Oberfläche zu basteln, und es sah so aus, als wäre sie ein Jahrzehnt alt (vielleicht war es das!). Die neue Schnittstelle mit Webtrends 9 ist elegant, einfach, sauber und hat eine außergewöhnliche Benutzerfreundlichkeit. Es fühlt sich an, als hätten Sie sich gerade in einen neuen Mercedes gesetzt.
account_dashboard_standard.jpg

Sobald Sie sich jedoch mit Details zu einem bestimmten Konto befasst haben, können Sie dies tun nahtlos navigieren entweder von Bericht zu Bericht, von Konto zu Konto oder wählen Sie verschiedene Ansichten aus (oben rechts):
profile_dashboard.jpg

Die Ansichten haben ein paar raffinierte Merkmale für sich die Story-Ansicht… Was Ihre Daten abruft und sie in allgemeines Englisch übersetzt. Dies ist ein wichtiges Merkmal für die Berichterstattung von Führungskräften:
profile_dashboard_story.jpg

Es gibt eine Tabellenansicht ... die Sie buchstäblich können Kopieren und Einfügen und Zellenformatierung beibehalten:
profile_dashboard_table.jpg

Es gibt zwei revolutionäre MerkmaleDas erregte jedoch meine Aufmerksamkeit.

Die erste Funktion sollte eine Funktion im Arsenal jeder Organisation sein, wenn die Integration ihrer Plattformen vereinfacht werden soll. Diese Funktion ist die Möglichkeit, auf Freigeben zu klicken und die tatsächlichen Daten abzurufen Excel, XML oder den tatsächlichen REST abrufen API rufen Sie Zoe an! Beeindruckend!
teilen.jpg

Die RIESIGE Funktion, von der ich glaube, dass sie die Grundlagen der Analytics-Welt erschüttert, ist die Fähigkeit dazu Überlagern Sie Ihre Daten mit RSS-Feeds! Das Online-Marketing hat sich in den letzten Jahren dramatisch verändert und externe Messdaten wirken sich direkt auf die Online-Statistiken aus. Die Fähigkeit, a zu überlagern Twitter Search, News, dein Blog, das Wetter ... die Liste ist endlos!
profile_dashboard_rss.jpg

Die neue Benutzeroberfläche wird über ihre entwickelt API - Ein Schritt, der eine unglaubliche Flexibilität bei der Entwicklung neuer Stile, neuer Berichte und neuer Funktionen bietet.

Ein großes Lob an Alex und sein Team bei Webtrends. Alle Kunden wurden heute auf die neue Schnittstelle und die migriert Reaktion hat war unglaublich gut.

Habe ich schon erwähnt, dass es auch auf dem iPhone läuft?

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.