Handlungsaufforderung: Was ist ein CTA? Erhöhen Sie Ihre Klickrate!

Aufruf zum Handeln

Es scheint ziemlich offensichtlich, wenn Sie die Frage stellen, Was ist ein Aufruf zum Handeln? oder CTA, aber es ist oft eine verpasste oder missbrauchte Gelegenheit, Leser, Zuhörer und Follower tiefer in Ihre Marke einzubinden.

Was ist ein Aufruf zum Handeln?

Ein Aufruf zum Handeln ist in der Regel ein Bereich des Bildschirms, der den Leser zum Durchklicken bringt, um sich weiter mit einer Marke zu beschäftigen. Manchmal ist es ein Bild, manchmal nur eine Schaltfläche, manchmal ein reservierter Abschnitt des digitalen Assets. Es sind nicht nur Websites, die zum Handeln aufgerufen werden können, praktisch jede Art von Inhalt kann (und sollte).

In der letzten Rede, die ich auf einer lokalen Networking-Veranstaltung hielt, bot ich den Leuten an, sich per SMS für unseren kostenlosen Newsletter anzumelden Marketing bis 71813 - an effektiver Aufruf zum Handeln da das Thema relevant war und jeder sein Handy während der Rede zur Hand hatte. Wir haben eine bessere Antwort auf diese Fragen gesehen, als die Leute zu bitten, auf die Website zu gehen und sich anzumelden.

Webinare können (und sollten) zum Handeln aufgerufen werden, Infografiken sollten eine wirksame Wirkung haben Aufruf zum Handeln (Ironisch angesichts des folgenden Beispiels, das die Gelegenheit für den Autor verpasst hat!), und Präsentationen sollten es auch. Ein Kollege von mir bot am Ende seiner Präsentationen immer ein kostenloses Werbegeschenk für den Austausch von Visitenkarten an - es hat fantastisch funktioniert. Jemanden zu einem Download, einer Registrierung, einem Telefonanruf oder sogar einem anderen relevanten Artikel zu drängen, kann eine großartige CTA sein.

Sollte alles einen Aufruf zum Handeln haben?

Sie werden nicht zu viele Inhalte finden, die wir produzieren, ohne einen Aufruf zum Handeln zu haben, aber wir teilen eine Menge Inhalte ohne sie. Nicht alles, was Sie tun, sollte versuchen zu verkaufen, ein Teil davon sollte versuchen, Vertrauen und Autorität bei Leads und Kunden aufzubauen. Immer verkaufen mag in den meisten Verkaufs- und Marketingstrategien ein Mantra sein, aber der Verkauf kann in einigen Gesprächen auch eine Abkehr sein. Meine Faustregel lautet: Immer einen Aufruf zum Handeln haben wenn es Ihr Ziel ist, die Person zu einem tieferen Engagement zu motivieren.

So erstellen Sie effektive Handlungsaufforderungen

Es gibt bewährte Methoden für die Bereitstellung effektiver Handlungsaufforderungen. Hier sind einige davon:

  • Halten Sie Ihre Handlungsaufforderungen gut sichtbar - Die Platzierung für CTAs sollte neben oder im Einklang mit dem Fokus des Lesers liegen. Wir setzen CTAs häufig rechts von dem Inhalt, den wir schreiben, damit die natürliche Augenbewegung des Betrachters ihn erfasst. Wir könnten sie ein bisschen mehr in den Content-Stream schieben, um ihn in Zukunft noch weiter zu verbessern. Einige Sites schweben den CTA, sodass der CTA beim Scrollen des Lesers bei ihnen bleibt.
  • Halten Sie Ihre Handlungsaufforderungen einfach - Unabhängig davon, ob es sich um ein Bild oder ein Angebot in Ihrer Rede handelt: Wenn Sie sicherstellen, dass die Anweisungen einfach sind und der Weg zum Engagement einfach ist, wird sichergestellt, dass eine höhere Anzahl Ihrer Zielgruppen anruft oder sich durch die Aktion klickt, zu der Sie sie auffordern. Ein bildbasierter CTA hat normalerweise eine
  • Halten Sie die Aktion auf Ihrem CTA klar. Verwenden Sie Aktionswörter wie Aufrufen, Herunterladen, Klicken, Registrieren, Starten usw.. Wenn es sich um einen bildbasierten CTA handelt, finden Sie diese häufig auf einer kontrastreichen Schaltfläche. Webbenutzer wurden darin geschult, auf Schaltflächen zu klicken, sodass das Bild automatisch als Aktivität registriert wird, die sie ausführen können.
  • Fügen Sie ein Gefühl der Dringlichkeit hinzu - Läuft die Zeit davon? Läuft das Angebot ab? Gibt es eine begrenzte Anzahl von Sitzplätzen? Alles, was den Leser dazu bringt, jetzt statt später Maßnahmen zu ergreifen, erhöht Ihre Conversion-Rate. Das Hinzufügen eines Gefühls der Dringlichkeit ist ein kritischer Bestandteil jedes CTA.
  • Vorteile über Funktionen übertragen - Zu viele Unternehmen sind stolz auf das, was sie tun, anstatt auf die Vorteile, die sie für ihre Kunden erzielen. Es ist nicht das, was Sie tun, was sich verkauft. Es ist der Vorteil, der einen Kunden zum Kauf verleitet. Bieten Sie die Möglichkeit, Dinge zu vereinfachen? Um sofortige Ergebnisse zu erhalten? Um kostenlose Beratung zu erhalten?
  • Planen Sie den Weg zur Konvertierung - Bei Blog-Posts wird der Pfad häufig gelesen, ein CTA angezeigt, auf einer Zielseite registriert und konvertiert. Ihr Weg zur Conversion mag unterschiedlich sein. Wenn Sie jedoch den Pfad visualisieren und planen, den die Nutzer mit Ihren Inhalten einschlagen sollen, können Sie mit Ihrer Call-to-Action-Strategie besser gestalten und mehr konvertieren.
  • Testen Sie Ihre CTAs - Entwerfen Sie mehrere Versionen Ihrer CTAs, um festzustellen, welche zu besseren Geschäftsergebnissen führt. Eins ist einfach nicht genug - zu viele Unternehmen nehmen sich nicht die Zeit, alternative Designs, Redewendungen, Farben und Größen bereitzustellen. Manchmal ist ein einfacher Satz perfekt, manchmal kann es sich um ein animiertes GIF handeln.
  • Testen Sie Ihre Angebote - Kostenlose Testversion, kostenloser Versand, 100% Zufriedenheitsgarantie, Rabatt ... Sie sollten eine Auswahl verschiedener Angebote ausprobieren, um die Conversions zu steigern. Messen Sie jedoch auch die Gesamteffektivität dieser Angebote im Hinblick auf die Kundenbindung! Viele Unternehmen bieten im Voraus einen hohen Rabatt an, um den Kunden am Ende ihres Vertrags zu verlieren.

Schauen Sie sich eine andere Infografik an, die wir geteilt haben, um mehr zu erfahren Do's and Don'ts von effektiven Handlungsaufforderungen.

Call-to-Action-Infografik

2 Kommentare

  1. 1

    Hallo,
    Vielen Dank, dass Sie Tipps für eine effektive CTA-Kampagne gegeben haben. Die Auswahl des Layouts und der Seitenfarbe ist für ein besseres Ergebnis sehr wichtig. Ich habe mehrere Kampagnen verwaltet und es funktioniert wirklich.

  2. 2

    Diese E-Mail-Werbe-E-Mail-Werbekampagne für Handelsstrategien bietet einen hervorragenden Aufruf zum Handeln. Anstelle des üblichen "Ich will das" oder "Jetzt herunterladen!". Es hat das Publikum mit seinem großartigen „GEH LANG!Schaltfläche CTA-Text.

    Mir hat es gefallen, da es für den Inhalt des E-Books (Verwenden Sie korrelierte Kursbewegungen in internationalen Aktien und US-amerikanischen ADRs, um die Aktienkurse vor Marktöffnung genau vorherzusagen) und sein Publikum, das hauptsächlich Börsenhändler und Enthusiasten sind, relevant ist. Finde es hier.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.