Was ist RSS? Was ist ein Feed? Was ist ein Kanal?

Depositphotos 13470416 s

Während Menschen HTML anzeigen können, muss es in einem lesbaren Format vorliegen, damit Softwareplattformen Inhalte konsumieren können. Das Format, das online der Standard ist, ist RSS und wenn Sie Ihre neuesten Beiträge in diesem Format veröffentlichen, heißt es Ihr Feed. Mit einer Plattform wie WordPress wird Ihr Feed automatisch generiert und Sie müssen nichts tun.

Stellen Sie sich vor, Sie könnten alle Designelemente Ihrer Site entfernen und Inhalte einfach einer anderen Site oder Anwendung zuführen. Genau dafür wurde RSS erfunden!

Wofür steht RSS?

Die meisten Menschen glauben, dass der Begriff RSS für steht Wirklich einfach Syndication aber es wurde ursprünglich geschrieben Rich Site Summary… Und ursprünglich RDF Site Zusammenfassung.

Was ist RSS?

RSS ist ein webbasiertes Dokument (normalerweise als a bezeichnet) Feed or Web-Feed), die aus einer Quelle veröffentlicht wird - bezeichnet als Kanal. Der Feed enthält vollständigen oder zusammengefassten Text sowie Metadaten wie das Veröffentlichungsdatum und den Namen des Autors.

Dies ist ein kurzes Video von den Leuten bei TechNewsDaily, in dem erklärt wird, wie Benutzer die Vorteile von Really Simple Syndication (RSS) nutzen können:

Warum sollten Sie sich interessieren?

RSS-Feeds können mit Plattformen wie Feedly verwendet werden, auf denen Benutzer die Kanäle abonnieren, die sie häufig lesen möchten. Der Feedreader benachrichtigt sie, wenn aktualisierte Inhalte vorhanden sind, und der Benutzer kann sie lesen, ohne jemals die Website zu besuchen! Feeds können auch verwendet werden, um Ihre Inhalte auf anderen Websites zu syndizieren (wir zeigen unsere Artikel auf der DK New Media am Standort Tipps zum Bloggen von Unternehmen) oder kann verwendet werden, um Ihre Social-Media-Kanäle über Plattformen wie zu füttern FeedPress, Pufferbezeichnet, oder Twitter-Feed.

Oh - und vergiss es nicht Abonnieren Sie unseren RSS Feed!

4 Kommentare

  1. 1
    • 2

      Huhu! Du warst so geduldig, Christine. Ich neige dazu, mit meinen Beiträgen immer technischer zu werden. Ich dachte, es sei an der Zeit, langsamer zu werden und einigen Leuten zu helfen, aufzuholen.

      Wenn Sie ein Geek sind, der in diesem Zeug steckt, fällt es Ihnen schwer, sich daran zu erinnern, dass nicht jeder weiß, wovon Sie sprechen!

      Eine letzte Anmerkung zu RSS. Stellen Sie sich vor, Sie würden diese Seite auf die Wörter und Bilder des Artikels reduzieren… und alle anderen überflüssigen Elemente entfernen. So sieht der Beitrag in einem RSS-Feed aus!

      Ich empfehle Google Reader!

  2. 3

    Eines der Dinge auf meiner langen To-Do-Liste war, Douglas zu bitten, eine kleine Erklärung darüber zu schreiben, was RSS eigentlich ist is.

    Danke für diesen Präventivschlag, Doug. (und auch Inspiration für eine neue Rubrik in meinem Blog 😉 )

  3. 4

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.