Buzz, Viral oder Mundpropaganda-Marketing: Was ist der Unterschied?

Depositphotos 44448363 s

Dave Balter, Gründer von BzzAgent, macht einen tollen Job bei der Definition der Unterschiede in Buzz, Viral und Mundpropaganda-Marketing in dieser Ausgabe von ChangeThis. Hier sind Auszüge mit Daves großartigen Definitionen:

Was ist Mundpropaganda?

Mundpropaganda-Marketing (WOMM) ist das mächtigste Medium auf dem Planeten. Es ist der tatsächliche Austausch einer Meinung über ein Produkt oder eine Dienstleistung zwischen zwei oder mehr Verbrauchern. Es ist das, was passiert, wenn Menschen zu natürlichen Markenanwälten werden. Es ist der heilige Gral von Vermarktern, CEOs und Unternehmern, da er ein Produkt herstellen oder zerstören kann. Der Schlüssel zum Erfolg: Es ist ehrlich und natürlich.

Was ist virales Marketing?

Virales Marketing ist ein Versuch, eine Marketingbotschaft zu vermitteln, die sich schnell und exponentiell unter den Verbrauchern verbreitet. Heutzutage erfolgt dies häufig in Form einer E-Mail-Nachricht oder eines Videos. Im Gegensatz zur Angst der Alarmisten ist viral nicht böse. Es ist nicht unehrlich oder unnatürlich. Im besten Fall ist es Mundpropaganda und im schlimmsten Fall nur eine weitere unterbrechende Marketingbotschaft.

Was ist Buzz Marketing?

Buzz Marketing ist ein Ereignis oder eine Aktivität, die Werbung, Aufregung und Informationen für den Verbraucher erzeugt. Es ist normalerweise etwas, das ein verrücktes, umwerfendes Ereignis oder eine Erfahrung mit reinem Branding kombiniert, wie das Tätowieren Ihrer Stirn (oder Ihres Arsches, wie es kürzlich ein NYC-Gesundheitsclub getan hat). Wenn Buzz richtig gemacht wird, werden die Leute darüber schreiben, so dass es im Wesentlichen ein großartiges PR-Fahrzeug wird.

Hier ist eine außergewöhnliche Infografik zu Word of Mouth Marketing (WOMM) von Lithium:

WOMM - Mundpropaganda-Marketing

2 Kommentare

  1. 1

    Für mich ist Mundpropaganda eine ausgezeichnete Form des Marketings, aber ich denke, es geht zurück auf das, was die Leute tatsächlich über Sie sagen. Es kann ein zweischneidiges Schwert sein. Nehmen wir zum Beispiel die Filmindustrie. Ich gehe ins Kino, wenn meine Freunde mir sagen, dass sie einen Film gesehen und geliebt haben. Auf der anderen Seite mache ich genau das Gegenteil, wenn ich von einem Film begeistert bin und einen schlechten Bericht von einem Freund bekomme.

    Ich frage mich, ob dies bei Blogs und Websites so einfach ist.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.