Warum die Filmindustrie versagt

Depositphotos 38080275 s

Ich und meine Kinder haben gestern King Kong gesehen. Die Spezialeffekte und computergenerierten Grafiken waren absolut fantastisch. Ich denke, der wahre Test eines Films (der von Spezialeffekten abhängt) ist, ob Sie sich in den computergenerierten Charakter einfühlen. Kong hatte tatsächlich seinen eigenen Charakter. Ich fand das Ende ein wenig hokey und stimmte nicht mit der Traurigkeit und Intensität des Herzschlags in der letzten Version überein… aber die Fahrt war immer noch fantastisch.

Ich habe 2 Freunde meiner Kinder und mich mitgenommen, so dass mich die 3+ Stunden ziemlich viel gekostet haben. Als meine Kinder 20 Minuten vor Beginn des Films zum Theater fuhren, stöhnten sie über Verspätung und die Plätze, auf denen wir uns befinden würden. Ich scherzte zurück, dass wir uns zuerst durch die „Best-Buy-gesponserte Runde“ setzen müssten. your-cell-phone-off-idiot movie ”, eine Vorschau für X-Men 45, einen Werbespot für Erfrischungsgetränke und Nacho (mit Käse, der es durch Armageddon schafft) und 14 weitere Voransichten von Filmen, die gerade gedreht werden.

Was als nächstes geschah, ließ meine Kinder denken, ich sei ein Prophet. Es war nicht X-Men 45, es war X-Men 3. Poseidon, ein Remake des immer schrecklichen Poseidon-Abenteuers Miami Vice, und siehe da ... ein Banküberfall (mit einer Wendung) mit Denzel Washington.

Beeinflusst die jemand sonst fragen, warum die Filmindustrie saugt? Wundern sie sich wirklich? "Ja wirklich?" Auf meinem Weg zu King Kong 3 (wenn Sie Mighty Joe Young überspringen) sehe ich eine Vorschau von Miami Vice (ohne Don), Poseidon 3 (wenn Sie die TV-Version vor einigen Wochen zählen), X-Men 3 und ein Banküberfall Film ????

Das Problem mit der Filmindustrie ist, dass es jetzt eine offizielle "Industrie" ist. Es ist eine Branche mit einer Menge fetter Katzen, die am Tisch sitzen und eine Milliarde Dollar verdienen und Angst haben, auf etwas anderes als den sicheren Gewinn zu setzen.

Sie sagen, dass diejenigen, die keine Geschichte studieren, dazu verdammt sind, sie zu wiederholen. Ich fange an zu denken, dass niemand in Amerika mehr Geschichte studiert. Dieses Land baut auf Glauben und Risiko auf. Finden Sie mir eine Firma, die es geschafft hat, und garantieren Sie, dass sie einige großartige Geschichten darüber haben, wie sie einen Zentimeter von der vollständigen Vernichtung entfernt waren.

Die Filmindustrie muss ihr Portfolio aufteilen, wenn sie es wirklich schaffen will. Sicher… mit Shrek 5, Rocky 10 usw. das einfache Geld verdienen. Aber fangen Sie an, mehr „Start-ups“ zu finanzieren. Die Frau meines besten Freundes produzierte 2004 einen Film namens Mann fühle Schmerz das erhielt einen Bravo! Auszeichnung beim Toronto Film Festival… man könnte meinen, die Leute klopfen gegen ihre Tür, um Talent einzubringen!

Nee…. Ich denke, wir brauchten Miami Vice und Poseidon.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.