WordPress-Autor: Fügen Sie einen Link zum Bearbeiten des Profils hinzu, wenn Sie angemeldet sind

WordPress-Logo

Ich wollte eine WordPress-Site aktualisieren und unter jedem Beitrag einen Abschnitt "Über den Autor" hinzufügen. Es war etwas härter als ich dachte - und erfordert sogar noch mehr Programmierung, aber hier ist der erste Schnitt:

Der Autor: Webseite: Über:

Als nächstes überprüfe ich, ob jemand tatsächlich angemeldet ist, und zeige einen Link zum Bearbeiten des Profils an, damit die Person einfach auf ihre Informationen klicken und sie aktualisieren kann (ich habe diesen Beitrag aktualisiert… großartiger Kommentar und Frage von Ajay!):

">Profil bearbeiten

Ich habe das hinzugefügt class = ”author” auf das Stylesheet, damit es auch schön aussieht.

Ich möchte den Code bereinigen, um keine Adresse oder Informationen anzuzeigen, wenn keine vorhanden sind. Ich denke jedoch, dass ich dafür tatsächliche Abfragen an die Datenbank schreiben muss. Beachten Sie den Link „Profil bearbeiten“. Er wird von einer if-Anweisung umschlossen, die ihn nur anzeigt, wenn ein Benutzer angemeldet ist. Ich fand ihn irgendwie cool, deshalb wollte ich ihn mit Ihnen teilen, falls Sie ihn verwenden möchten!

11 Kommentare

  1. 1
  2. 2

    Hallo Ajay!

    Ich möchte den Link Profil bearbeiten nur anzeigen, wenn tatsächlich jemand angemeldet ist. Die Funktion get_currentuserinfo () bringt also Benutzerinformationen zurück und die if-Anweisung überprüft, ob der aktuelle Benutzer eine Benutzer-ID hat. Dies ist ein Mittel, um zu überprüfen, ob Sie sind angemeldet.

    Mit anderen Worten: Wenn Sie angemeldet sind, wird ein Link zum Bearbeiten des Profils angezeigt. Wenn nicht, sehen Sie diesen Link nicht.

    Doug

  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

    Hallo Doug,
    Ich frage mich nur, ob ich weiß, wie ich das verwenden kann, abhängig von dem Benutzer, der angemeldet ist.
    Wenn der angemeldete Benutzer JohnSmith wäre, würde "A" angezeigt, und wenn der angemeldete Benutzer BillBob wäre, würde "B" angezeigt?

    Vielen Dank!

    • 7

      Hallo Mike,

      Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Variable $ user_id die tatsächliche Benutzer-ID in Ihrem Benutzerbereich in admin zurückgibt. So können Sie möglicherweise eine case-Anweisung für if-Logik erstellen.

      if ($user_id=="1") { echo "Doug"; }

      Ich habe dies nicht getestet, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass Sie es in den Kontext der Funktion get_currentuserinfo stellen müssen.

      Doug

  7. 8
  8. 10

    Hallo Doug. Danke für das Teilen. Leider hat dieser Code bei mir nicht funktioniert:

    Bearbeiten
    Profil

    Ich habe stattdessen den folgenden Code verwendet. Wenn ein Benutzer angemeldet ist, wird "Mein Profil" angezeigt. Wenn kein Benutzer angemeldet ist, wird "Konto erstellen" angezeigt.

    <? php if (is_user_logged_in ()) {
    get_currentuserinfo ();
    Echo ('Mein Profil');
    }
    else {
    Echo ('Konto erstellen ');
    };
    ?>

    Ich möchte nur teilen, falls jemand anderes es braucht. 🙂 Bitte entfernen Sie das Leerzeichen zwischen "<" und "?" damit der Code funktioniert.

  9. 11

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.