So blockieren Sie die Indizierung von WordPress durch Suchmaschinen

WordPress - So blockieren Sie Suchmaschinen

Es scheint, dass jeder zweite Kunde, den wir haben, eine WordPress-Site oder einen Blog hat. Wir entwickeln und gestalten eine Menge kundenspezifischer Funktionen in WordPress - von der Erstellung von Plugins für Unternehmen bis zur Entwicklung einer Video-Workflow-Anwendung mithilfe von Amazon Cloud-Diensten. WordPress ist nicht immer die richtige Lösung, aber es ist ziemlich flexibel und wir sind ziemlich gut darin.

Oft stellen wir Websites bereit, damit unsere Kunden die Arbeit in der Vorschau anzeigen und kritisieren können, bevor wir sie live schalten. Manchmal importieren wir sogar den aktuellen Inhalt des Kunden, damit wir an einer realen Site mit Live-Inhalten arbeiten können. Wir möchten nicht, dass Google verwirrt wird, welche Website die ist echt Website, so wir entmutigen die Suchmaschinen von der Indizierung der Site mit einer Standardtechnik.

So blockieren Sie Suchmaschinen in WordPress

Beachten Sie, dass Schutzmassnahmen bei kann ein zu starker Begriff sein. Es gibt Möglichkeiten, den Suchmaschinen-Crawler daran zu hindern, tatsächlich auf Ihre Website zuzugreifen. Wir fordern sie jedoch nur auf, die Website nicht in ihren Suchergebnissen zu indizieren.

Dies in WordPress zu tun ist ganz einfach. In dem Einstellungen> Lesen Menü können Sie einfach ein Kästchen ankreuzen:

WordPress entmutigt Suchmaschinen Indizierung 1

So blockieren Sie Suchmaschinen mit Robots.txt

Wenn Sie Zugriff auf das Stammwebverzeichnis haben, in dem sich Ihre Site befindet, können Sie dies auch tun Ändern Sie Ihre robots.txt Datei an:

Benutzeragent: * Nicht zulassen: /

Die Änderung von robots.txt funktioniert tatsächlich für jede Website. Auch wenn Sie WordPress verwenden, ist die Rank Math SEO Plugin ermöglicht die Möglichkeit, Ihre Robots.txt-Datei direkt über die Benutzeroberfläche zu aktualisieren. Dies ist etwas einfacher, als zu versuchen, eine FTP-Datei in Ihre Site zu erstellen und die Datei selbst zu bearbeiten.

Wenn Sie eine unvollendete Anwendung entwickeln, Software in einer anderen Domain oder Subdomain bereitstellen oder aus irgendeinem Grund eine doppelte Site entwickeln, ist es gut, Suchmaschinen daran zu hindern, Ihre Site zu indizieren und Suchmaschinenbenutzer an den falschen Ort zu bringen!

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.