WordPress: Erstellen Sie eine Homepage in 3 einfachen Schritten

WordPress-Logo

Ich habe heute an einer Seite für einen Freund gearbeitet, der es getan hat WordPress Aber er wollte eher eine einfache Homepage als eine Homepage mit den neuesten Blogeinträgen.

Dies ist sehr nützlich, wenn Sie möchten, dass Ihr Blog Teil Ihrer Website und nicht der gesamten Website ist. Sie können WordPress grundsätzlich als verwenden CMS. Im Folgenden habe ich mich auf '3 einfache Schritte' konzentriert. Wenn Sie also ein fortgeschrittener Entwickler sind, der WordPress verwendet, geben Sie mir nicht viel Spaß. 🙂

Einige Leute machen wirklich einige schwierige Schritte, um dies zu tun, aber es gibt wirklich einen einfachen Weg ... hier ist, wie man das Standardthema verwendet:

  1. Kopieren Sie Ihre Seitenvorlage (page.php) in eine neue Datei namens home.php und legen Sie sie in Ihrem Themenverzeichnis ab. Dies ist eine unterstützte Funktion von WordPress… es wird suchen home.php zuerst, wenn es existiert.
  2. Erstellen Sie eine neue Kategorie und nennen Sie sie Startseite. Merken Sie sich die Kategorie-ID-Nummer… Sie benötigen sie im folgenden Code.
  3. Überschreiben die Schleife in home.php mit dem Code unten. Dadurch werden grundsätzlich alle anderen Inhalte herausgefiltert, mit Ausnahme der Inhalte, die in Ihrer neuen Kategorie namens Startseite veröffentlicht wurden. Stellen Sie sicher, dass Sie die unten stehende Kategorie-ID in den Anführungszeichen in der Anweisung cat = 1 ersetzen. Ich habe auch darum gebeten, die Beiträge aufsteigend zu sortieren, da dies angemessener ist.

Das ist es! Sie sind fertig! Wenn Sie nur einen Artikel auf dieser Seite haben möchten, schreiben Sie einfach einen Beitrag und aktualisieren Sie ihn, wann immer Sie Ihre Homepage aktualisieren möchten! Voila!

"> Lesen Sie den Rest dieser Seite » '); ?>  > stark> Seiten: ',' ', 'Nummer'); ?>

Wenn Sie ein Plugin zur Unterstützung beim Erstellen einer Homepage wünschen, können Sie es verwenden dieses hier.

4 Kommentare

  1. 1
  2. 2

    Ich bin kein Flash-Experte, Ashish ... aber Sie erstellen definitiv eine Splash-Flash-Seite, die automatisch zu Ihrem Blog weitergeleitet wird oder einen Link zu Ihrem Blog in Ihrer Flash-Datei enthält.

  3. 3
  4. 4

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.