WordPress Plugin: Blogging Checkliste

Zurück bei BlogIndiana 2010 haben wir einen Softstart für das WordPress-Plugin durchgeführt, um zu helfen Steigerung der Mitarbeiterproduktivität. Es heißt Blogging Checklist und basiert auf der unglaublich einfachen und dennoch erstaunlichen Kraft einer Checkliste.

Blogging-Checkliste ist genau das, wonach es sich anhört: Es werden eine Reihe von Kontrollkästchen erstellt, die Sie beim Schreiben eines Blogposts verwenden können. Sicher, Sie könnten dasselbe mit einem Word-Dokument oder einer Post-It-Notiz erreichen, aber wenn Sie dies in ein WordPress-Plugin einbetten, ist es viel wahrscheinlicher, dass es standardisiert und tatsächlich verwendet wird. So sieht es aus:

Screenshot 1

Das ist es! Außer natürlich können Sie die Elemente so anpassen, dass sie alles enthalten, was Sie möchten. Die Checkliste wird an der nützlichsten Stelle auf der Seite "Beitrag bearbeiten" angezeigt. Also während du bist Schreiben In einem Beitrag können Sie die Elemente in der Liste abhaken.

Das Anpassen der Liste ist ebenfalls sehr einfach. Sie müssen kein HTML kennen. (Obwohl Sie es verwenden können, wenn Sie möchten.) Hier ist die Administrationsseite:

Screenshot 2

Das Design des Plugins soll nichts anderes als ein Notizblock sein. Keine der Daten wird gespeichert, genau das, was Sie wollen. Schließlich sollte eine Sichtprüfung durchgeführt werden, um zu bestätigen, dass Sie alle aufgeführten Maßnahmen ergriffen haben. Dies kann Schritte wie "Rechtschreibprüfung ausführen" oder "Foto einfügen" oder "Ausgehende Links testen" umfassen. All dies sind Dinge, die Sie kennen sollte Tun Sie dies jedes Mal, wenn Sie bloggen, aber mit diesem Plugin können Sie daran erinnert werden, dies zu tun alles, Zeit. Das Beste ist, dass jeder Ihrer Autoren dieselbe Liste sieht, was zu konsistenteren und qualitativ hochwertigeren Posts führt.

Es ist kostenlos und Teil des offiziellen WordPress-Plugin-Repositorys. Suchen Sie in Ihrer eigenen WordPress-Installation nach "Blogging Checklist" oder besuchen Sie die Offizielle Seite.

Viel Spaß beim Checklisteneintrag!

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.