Das neue ultimative Geheimnis How To Top 10 Guide

Titel sind einer der am meisten unterschätzten Inhalte in Ihrem Blog oder Ihrer Website. Jede Klasse, die Sie jemals geschrieben haben, hat Ihnen gesagt, dass ein großartiger Titel die Geschichte zusammenfasst. Im Web ist es nicht dasselbe. Ich hätte diesen Titel als „Post-Titel schreiben“ schreiben können… niemand hätte darauf geklickt.

Eine Sache, die Sie mit professionellen Textern im Internet gemeinsam haben, ist, dass sie immer die gleiche Formel verwenden, um Besucher anzulocken. Mein Post-Titel ist ein bisschen spöttisch… aber Tatsache ist, dass diese Techniken funktionieren. Hier sind zehn Arten von Post-Titeln, die Surfer dazu ermutigen, sich zu Ihren Posts durchzuklicken.

  1. Wie man… mehr, besser, schneller - Verwenden eines How to in Kombination mit einem großartigen Ergebnis.
  2. Top 5, 10, 100 Listen - Nicht zu viele ... es sei denn, Sie versuchen, einen großen Punkt zu machen. Leser lieben eine Liste.
  3. Frage? Antworten - Stellen Sie eine Frage, die jeder stellt, und geben Sie dann einen Hinweis auf die Antwort.
  4. Erstaunlich, essentiell, ultimativ, todsicher – Verwenden Sie Wörter, die eine starke Emotion hervorrufen, die die beste Information ist, die jemand irgendwo bekommen kann.
  5. Frei - Ja, die Leute lieben immer noch einen kostenlosen Deal.
  6. Was die Besten, Berühmten, Reichen wissen - Sie wollen wissen, was sie wissen, nicht wahr?
  7. Geheimführer, Formel - Wenn es ein Geheimnis ist, wird unsere Neugier das Beste aus uns herausholen.
  8. Schnell, schnell, rechtzeitig - Wir haben heutzutage nicht viel Zeit. Verwenden Sie Wörter, die Erwartungen setzen, dass die Informationen schnell gespeichert werden können.
  9. Große Zahlen, große Prozentsätze - Leser fühlen sich von großen Zahlen angezogen.
  10. Überwinde, erobere, gewinne - Menschen hassen es zu verlieren. Zeigen Sie ihnen, wie sie es vermeiden können!

Auf einer Suchmaschinen-Ergebnisseite (SERP) werden Sie mit einem getroffen Titel und eine Beschreibung - das ist es! Dies sind die einzigen zwei Komponenten, die ein Leser sieht, bevor er entscheidet, ob er auf Ihre Website klickt und sie besucht. Der Titel stammt von Ihrem Seitentitel Element. Wenn Sie einen Blog-Beitrag schreiben, stimmt dieser normalerweise mit dem Titel Ihres Blog-Beitrags überein. Ihre Beschreibung kann dem Seiteninhalt entnommen werden, aber wenn Sie eine haben Meta-Beschreibungs-TagDie Suchmaschinen nehmen häufig stattdessen diesen Inhalt.

Post-Titel

Hast du darauf geklickt? Ich weiß, du willst!

Wenn Sie sich im Internet nach Artikeln umsehen, die die meiste Aufmerksamkeit erhalten, stehen diese überzeugenden Titel immer ganz oben. Ich habe kürzlich eine Analyse für einen Kunden bezüglich seiner Seitentitel im Vergleich zu seinen Konkurrenten durchgeführt - und wir haben festgestellt, dass er im Vergleich zu seinen Konkurrenten tatsächlich sehr gut rangiert, aber seine Klickraten (Click-through-Rate - CTR) niedrig waren.

Die effektive Verwendung von Schlüsselwörtern und überzeugenden Post-Titeln kann einen enormen Einfluss auf Ihren Datenverkehr haben. Verbringen Sie so viel Zeit damit, Ihren Post-Titel zu schreiben wie den Inhalt selbst!

2 Kommentare

  1. 1

    "Erstaunliche kostenlose Formel enthüllt die Top 10 Geheimnisse, mit denen berühmte Leute große Zahlen generieren und schnell gewinnen"

    Wie habe ich gemacht?

  2. 2

    Du hast vergessen:

    ABER WARTEN, ES GIBT MEHR! Handeln Sie JETZT und erhalten Sie eine zweite Kopie von Corporate Blogging für Dummies KOSTENLOS - zahlen Sie nur Versandkosten und Bearbeitungskosten von nur 16.49 USD!

    Und dann ist Ihr erster Upsell Twitter Marketing for Dummies, gefolgt von 20% Rabatt auf Ihr Ticket für Blog Indiana!

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.