ZineOne: Verwenden Sie künstliche Intelligenz, um das Sitzungsverhalten von Besuchern vorherzusagen und sofort darauf zu reagieren

ZineOne - Frühzeitige Kaufvorhersage-Personalisierung

Über 90 % des Website-Traffics ist anonym. Die meisten Website-Besucher sind nicht eingeloggt und Sie wissen nichts über sie. Der Verbraucherdatenschutz ist in vollem Gange. 

Und dennoch erwarten Verbraucher ein personalisiertes digitales Erlebnis. 

Wie reagieren Marken auf diese scheinbar ironische Situation – Verbraucher fordern mehr Datenschutz und erwarten gleichzeitig mehr personalisierte Erfahrungen als je zuvor? Viele Technologien konzentrieren sich auf die Erweiterung ihrer First-Party-Daten, tun aber wenig, um die Erfahrung anonymer Besucher zu personalisieren.

Die Antwort liegt nicht im Aufbau von 360-Grad-Ansichten des Kunden – denn C360 ist aufgrund des komplexen Ökosystems digitaler Kanäle weder erreichbar noch nachhaltig. Und Customer 360 ist anfällig für Löschanfragen, regulatorische Änderungen und Compliance-Risiken. 

Selbst mit den richtigen Einwilligungs- und Opt-in-Praktiken wird durch die Erstellung von Identitätsprofilen mithilfe einer Erstanbieter-Datenerfassungsstrategie nur ein kleiner Prozentsatz des bekannten Webverkehrs angesprochen. Wie also personalisieren Marken Erlebnisse für ihre anonymen Besucher? Sie müssen künstliche Intelligenz verwenden, um zu analysieren und vorherzusagen, was in dieser Sitzung im Moment passiert.

ZineOne: Die Lösung

Die Zukunft liegt in der In-Session-Intelligenz, die verhaltensbasierte Modelle verwendet, um die Absicht vorherzusagen und sofort zu reagieren, während der Besucher auf dem digitalen Eigentum aktiv ist, ohne die Verwendung von personenbezogenen Daten (PII). ZineOne ist eine Echtzeit-Marketing-SaaS-Plattform für führende Marken in den Bereichen E-Commerce, Einzelhandel, Finanzdienstleistungen, Telekommunikation, Lebensmittel und Getränke sowie Reise- und Gastgewerbe. 

Die patentierten maschinellen Lernmodelle von ZineOne sagen die Wahrscheinlichkeit voraus, in dieser Sitzung innerhalb von nur 5 Klicks einen Kauf zu tätigen, und zwar in großem Umfang, unabhängig davon, ob der Besucher anonym oder bekannt ist. Lernen Sie in Echtzeit, welche Besucher starke Kaufsignale zeigen und welche sprichwörtlich sind Reifenkicker eröffnet relevantere Segmentierungsoptionen.

Der hochmoderne Ansatz von ZineOne steigert nachweislich den Umsatz, schützt die Gewinnspanne und erhöht die Kaufkonversionen für Top-Marken, einschließlich Kohls, Wynn Resorts, Herrenmodehaus und andere.

Das 5. Klick-Kaufvorhersagemodell von ZineOne, bezeichnet als Frühe Kaufprognose (EPP) wurde auf der Bühne vorgestellt ShopTalk in Las Vegas und ShopTalk EU in London. 

Wie funktioniert ZineOne? 

ZineOne hat ausgefeilte, branchenspezifische Modelle für maschinelles Lernen entwickelt, die Echtzeit-Streaming-Daten für hochvolumige transaktionsbasierte Websites und Apps verarbeiten. Die Algorithmen von ZineOne berücksichtigen Variablen wie Konversionsraten, durchschnittliche Bestellwerte, angesehene Produktseiten, die Zeit zwischen Klicks und eine Reihe branchenspezifischer Kriterien, um den Umsatz zu steigern, die Marge zu schützen und die Markentreue zu erhöhen. 

Sehen Sie sich das ZineOne-Erklärvideo an

Sie müssen nichts über Ihren Besucher wissen. Alles, was Sie tun müssen, ist zu beobachten, was sie gerade tun. In diesem Moment. In-Session-Intelligence ermöglicht es Marken, Rabatte zu unterdrücken, die für einen Verkauf nicht erforderlich sind. In-Session-Intelligence kann geeignete Anreize oder soziale Beweise für Verbraucher vorschlagen, die Beeinflussbarkeit zeigen. 

Denken Sie an das letzte Mal, als Sie ein Schuhgeschäft betreten haben. Sie haben vielleicht schon einmal beobachtet, dass manche Käufer sich zielstrebig bewegen, genau das auswählen, wofür sie gekommen sind, und direkt zur Kasse gehen. Andere Leute kreuzen durch die Gänge, um zu sehen, ob sie an diesem Tag irgendetwas ruft. Und dann ist da noch Onkel Joe. Sogar er ist sich nicht sicher, warum er dort hineingewandert ist. Aber da ist er. Sachen checken. Und ging wie erwartet 10 Minuten später mit leeren Händen raus. 

Dieselben Verhaltensweisen treten ständig auf Verbraucherseiten auf. Aber es war traditionell unmöglich zu wissen, wer wer ist. Wir wurden also alle mit einheitlichen Begrüßungsbildschirmen (abonnieren und speichern) bombardiert, die dies normalerweise nicht tun passen wozu der Käufer überhaupt gekommen ist. Jetzt, mit den Fortschritten in der künstlichen Intelligenz (AI) und maschinelles Lernen (ML), die sich auf anonymen Datenverkehr und Kaufvorhersage während der Sitzung konzentriert, können Marken Besucher begeistern, indem sie sie dort abholen, wo sie sich befinden. Wie Golidlocks und die Drei Bären, um sicherzustellen, dass das Erlebnis ist genau das Richtige

Intelligente Personalisierung für den anonymen Verbraucher ist die Zukunft des Handels, zumal immer mehr Datenschutzgesetze in Kraft treten.

Bei Online-Transaktionen kommt es vor allem darauf an, was gerade passiert. 

Letzte Woche hast du dir etwas gekauft. Aber heute kaufst du ein Geschenk. Personalisierung geht weit über einfache Produktempfehlungen hinaus. 

Die nächste Generation der Online-Personalisierung ist kontextbezogen und basiert auf dem, was Sie gerade tun. Wenn die Wettervorhersage beispielsweise kälteres Wetter als üblich vorsieht, können Sie geeignete Ausrüstung mit kostenlosem Expressversand vorschlagen. Wenn es zu einer unerwarteten Tragödie kam, bieten Sie an, die an der Kasse getätigten Spenden für zeitnahe Zwecke zu verdoppeln. Wenn Sie Käufer mit hoher Kaufbereitschaft auf Ihrer Website beobachten, bleiben Sie ihnen einfach aus dem Weg – lassen Sie sie hereinkommen, ihre Warenkörbe füllen, und lassen Sie keine lästigen Nachrichten erscheinen, wenn sie gerade aktiv versuchen, bei Ihnen einzukaufen.  

Mit der Echtzeit-Marketingplattform von ZineOne können Marken innerhalb von 5 Klicks erfahren, welche Besucher während dieses Besuchs mit hoher Wahrscheinlichkeit einen Kauf tätigen werden, wer gerade nicht einkauft, und identifizieren, wer möglicherweise noch nicht bereit ist, einen Kauf zu tätigen. Käufer, die starke Kaufsignale zeigen, ermöglichen es ihnen, ihre Einkäufe abzuschließen, ohne sie mit Popups für Newsletter-Abonnements zu unterbrechen. Reservieren Sie Newsletter-Anmeldungen für diejenigen, die heute nicht aktiv etwas kaufen. Und für Ihre Gäste, die sich noch entscheiden, stupsen Sie sie mit einem Anreizrabatt oder einer Knappheitsnachricht an Nur noch 6 auf Lager.  

ZineOne-Fallstudie

Ein Beispiel für einen ZineOne-Kunden ist eine führende Luxus-Einzelhandelsmarke, die über einen Zeitraum von 6 Tagen einen Anstieg der Kaufkonversionen um 30 % erzielte, während eine Kontrollgruppe des Webverkehrs nicht von der Intelligenzebene von ZineOne bedient wurde. Der Einzelhändler begann mit einem kleinen Pilotprojekt, bei dem nur 10 % seines Web-Traffics ZineOne zugänglich gemacht wurden, erhöhte es dann auf 50 % und legte dann fest, dass 90 % seines gesamten E-Commerce-Web-Traffics in Echtzeit über ZineOne verarbeitet wurden. Im gleichen Zeitraum beobachtete der Einzelhändler im Vergleich zur Kontrollgruppe eine Steigerung des durchschnittlichen Bestellwerts um 4 %. 

ZineOne und seine Unternehmenskunden behalten immer einen Teil des gesamten Web-Traffics als Kontrollgruppe, um den zurechenbaren Umsatz und die Konversionssteigerung Monat für Monat genau zu messen. 

Wichtig ist, dass derselbe Luxuseinzelhändler auch 760 US-Dollar bei Rabattangeboten sparte, die von Käufern unterdrückt wurden, die starke Kaufsignale zeigten – und so wertvolle Marge schützte.

Das ZineOne-Beispiel-Dashboard zeigt auf einen Blick eine Übersicht über Sitzungen, Erfahrungen, Conversions, den durchschnittlichen Bestellwert und andere Metriken.
Das ZineOne-Beispiel-Dashboard zeigt auf einen Blick eine Übersicht über Sitzungen, Erfahrungen, Conversions, den durchschnittlichen Bestellwert und andere Metriken.

Wie unterscheidet sich ZineOne von anderen Marketingplattformen?

Es gibt Dutzende, wenn nicht Hunderte von Anbietern, die versprechen, „der richtigen Zielgruppe zur richtigen Zeit die richtige Botschaft zu übermitteln“. Aber die harte Wahrheit ist – alle diese Anbieter konzentrieren sich auf bekannte Kunden.

Die Personalisierung von Erfahrungen für bekannte Benutzer ist typisch für das Jahr 2022. Aber die Personalisierung von Erfahrungen für anonyme Benutzer … das ist viel schwieriger, und hier unterscheidet uns die Technologie von ZineOne wirklich von dem, was andere tun. Wir müssen nichts über Website-Besucher wissen, um die Benutzererfahrung zu optimieren und zu personalisieren.

Debjani Deb, CEO und Mitbegründerin von ZineOne

Die Datenwissenschafts- und Analyseteams von ZineOne haben ausgeklügelte Algorithmen entwickelt, die einzigartige Einkaufs- und Transaktionskriterien für E-Commerce, Einzelhandel, Reisen, Gastgewerbe, Telekommunikation sowie Banken berücksichtigen. 

ZineOne bietet Bereitstellungsoptionen in Abhängigkeit von den Anforderungen des Tech-Stacks der heutigen Top-Marken. ZineOne kann Entscheidungen in Echtzeit und die Bereitstellung von Kundenerlebnissen ermöglichen, oder wir können mit führenden Personalisierungsplattformen zusammenarbeiten, um intelligente Segmente innerhalb von Millisekunden nach Aktionen einfach an bestehende Marketingtechnologieanbieter weiterzugeben. Der White-Glove-Service von ZineOne stellt sicher, dass Kunden Renditen von mehr als dem 5-fachen ihrer Investition erzielen, während die Marge geschützt und der Umsatz gesteigert wird.

Über ZineOne

ZineOne wurde 2016 im Silicon Valley mit Niederlassungen in Milpitas, Kalifornien, und Mumbai, Indien, von den Mitbegründern Debjanie Deb, CEO, Manish Malhotra, Chief Product Officer, und Arnab Mukherjee, Chief Technology Officer, gegründet. 

ZineOne ist eine Echtzeit-Marketingplattform, die auf intelligente Weise das Verhalten bewertet und die Erfahrung jedes Website-Besuchers in dem Moment personalisiert, während er sich auf Ihrer Website oder mobilen App befindet – unabhängig davon, ob der Besucher anonym oder bekannt ist.

Top-Marken aus den Bereichen Einzelhandel, E-Commerce, Reisen, Gastgewerbe, Telekommunikation und Banken sind in der Lage, anonymen Datenverkehr mit branchenspezifischen KI-Modellen anzusprechen, die die Käuferabsicht innerhalb von 5 Klicks vorhersagen und das Kundenerlebnis innerhalb von Millisekunden personalisieren. Führende Marken wie Men's Wearhouse, Wynn Resorts und Kohl's steigern die Interaktion mit der Website und erhöhen den Umsatz aus anonymem Traffic.  

Erfahren Sie mehr über ZineOne

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.